Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

 

Geltungsbereich

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote unserer Imkerei. Mit Aufgabe der Bestellung erkennt der Kunde die AGB in ihrer aktuellen Fassung an. Nachträgliche Änderungen, Ergänzungen oder Nebenabreden müssen vorab vereinbart werden.

 

Widerrufsrecht

Sie können die Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen durch Rücksendung zurückgeben. Die Ware kann zurückgegeben werden, soweit diese noch originalverpackt und unbenutzt ist. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Mängel an der Ware müssen Sie innerhalb von 2 Wochen nach Lieferung anzeigen. Unfrei angelieferte Waren werden von uns nicht angenommen. Evtl. vom Kunden verauslagte Portokosten werden von uns bis zu einer Höhe der in Rechnung gestellten Versandkosten erstattet. 

 

Preise  

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche MwSt. Die Rechnung wird in EURO ausgestellt. Versandkosten werden separat ausgewiesen. Auf Wunsch kann die MwSt. ausgewiesen werden.    

 

Versandkosten

Der Porto- und Verpackungsanteil wird abhängig von Zielland und Gesamtgewicht der bestellten Artikel berechnet.  

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgt unverzüglich nach Eingang des Rechnungsbetrages. Im Falle einer Lieferverzögerung erfolgt eine Benachrichtigung an den Kunden. Teillieferungen sind im Einzelfalle möglich. Hierdurch entstehen jedoch keine weiteren Kosten. Die in unserem Internetauftritt präsentierten Warenangebote sind freibleibend. 

 

Liefervorbehalt

Eine Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht. Wir haften nicht für Schäden, die entstehen, wenn die Ware nicht lieferbar ist. 

 

Bezahlung

Für jede Bestellung wird eine Rechnung als Basis für die zu leistende Vorauszahlung per E-Mail oder per Post zugestellt. Andere Zahlungsformen können wir nicht akzeptieren.  

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zu vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Lieferver- trag im Eigentum der Imkerei.

 

Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Gerichtsstand ist Saarlouis.